Foto: DCM Film Distribution, Leonine Distribution
112 Min.
Dauer
3 Tage
Verfügbarkeit
12
FSK
Das Erste
Sender

Regie: Pablo Larraín

Spencer

💡 Hinweis zum Inhalt
Dieser Film verhandelt essgestörte und selbstverletzende Verhaltensweisen. Bei manchen Menschen können diese Themen negative Reaktionen auslösen. Bitte sei achtsam, wenn das bei Dir der Fall ist.
🍿 Darum geht es
Weihnachten steht vor der Tür. Prinzessin Diana (Kristen Stewart) verbringt die Feiertage ein letztes Mal gemeinsam mit dem Haus Windsor auf dem Landgut Sandringham. Während ihres ernüchternden Aufenthaltes, sehnt sie sich verzweifelt danach, endlich aus ihrer erstickenden Rolle als Princess of Wales und Gattin von Prinz Charles (Jack Farthing) auszubrechen.
💯 Einordnung von Shelfd
„Spencer“ (2021) ist Pablo Larraíns Blick auf die Emanzipation der Diana Spencer, der Princess of Wales, der ersten Ehefrau des heutigen britischen Königs Charles. Kristen Stewart beschwört eine derartige Energie vor der Kamera, dass die Bilder der echten Lady Di zunehmend mit ihrer Interpretation verschwimmen. Das ist es auch zusammen mit verführerischem Zeitkolorit, was den Film über ein paar Schwächen hinweg trägt.

Weiterschauen

Kreuzweg

111 Min.
Dauer
Netzkino
27.057 sind schon dabei

Verlierst du im Streaming-Überangebot auch den Überblick? Mit Shelfd bringen wir die Wertschätzung für Inhalte zurück. Schalte Dir jetzt unser Archiv, alle Newsletter und das Gratis-eBook mit Recherchetipps frei

Dein Passwort muss mindestens 12 Zeichen lang sein und Klein- und Großbuchstaben sowie Zahlen enthalten.

Hier entlang, falls Du schon einen Account hast.